sonnenbrand mit boro?

Fragen rund ums Thema Perlendrehen

sonnenbrand mit boro?

Beitragvon Claudia Atkins » 10.03.2008 16:14

Hallo zusammen:

Ich habe ueber's Wochenende das erste Mal mit Borosilikat geaerbeitet..und nach ein paar Stunden habe ich im Gesicht und Aussschnitt wie eine Art Sonnenbrand gehabt...man konnte mir das zwar nicht erklaeren,sondern nur bestaetigen als etwas was andere auch mitmachen...angeblich nicht jeder???...und sagte mir ich sollte Sonnenschutz auftragen!!! Hatte sogar welches in meinem Auto, in dem ich offensichtlich mehr rumschleppe als ich jemals dachte:)...und es hat geholfen!!!!Nicht 100%...aber nachedem ich am ersten Tag wirklich relativ viel "verbrannt" war...ist das schwer einzuschaetzen.

Uebrigens...es war mir zwar warm...aber so richtig gemerkt habe ich nix, bis es offensichtlich war...und selbst dann war ich erstaunt als ich in den Spiegel schaute!

Also wer weiss was ueber diesen mysterioesen Sonnenbrand?

Und zu guter letzt: also wenn Ihr Boro noch nicht probiert habt...dann auf alle Faelle ran! Es hat mir soviel Spass gemacht...und fuer Figuren und Skulptur jeglicher Art so unglaublich geeignet! Es ist soviel einfacher als mit soft Glas...

Viele Gruesse
Claudia Atkins
 
Beiträge: 37
Registriert: 30.12.2007 12:41

Zurück zu Perlendrehen Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron