Boron-Nitrir Coating Trennmittel als Spray

Fragen/Probleme zum Thema Fusing, Ofentechnik, Glasbiegen, Pate de Verre usw.

Boron-Nitrir Coating Trennmittel als Spray

Beitragvon Björn » 07.02.2006 21:26

Hallo Leute,



schon mal einer von euch ein Boron Nitrit Coating Trennmittel als Spraydose (fix und fertig nur noch abdrücken!!! :shock: ) ausprobiert?



:lol: :lol: ich schon :lol: :lol:



kommt bald zu uns ans Lager.



War mit den Ergebnissen sehr zufrieden.

:arrow: einfache Handhabe

:arrow: recht ergiebig

:arrow: gute Zerstäubung

:arrow: einfache Entfernung nach dem Brennen von Edelstahl- & Keramikformen

:arrow: mehrfache Brände möglich

:arrow: schöner,gleichmäßiger Untergrund nach dem Brand



björn
Zuletzt geändert von Björn am 28.01.2008 20:35, insgesamt 1-mal geändert.
Björn
Administrator
 
Beiträge: 227
Registriert: 31.12.2005 13:55
Wohnort: FFB

Boron Nitrit Coating als Spray !!!

Beitragvon Björn » 21.02.2006 14:26

Also Leute,



wie angekündigt ist ab sofort das Boron Nitrit Coating als Spray bei uns am Lager verfügbar. :lol: :lol:



Nach langen probieren und experimentieren hab ich das Produkt mit in unsere Programm aufgenommen. :roll:



Also ran an den Ofen

Björn
Björn
Administrator
 
Beiträge: 227
Registriert: 31.12.2005 13:55
Wohnort: FFB

Re: Boron Nitrit Coating als Spray !!!

Beitragvon Björn » 21.02.2006 14:27

Björn hat geschrieben:Also Leute,



wie angekündigt ist ab sofort das Boron Nitrit Coating als Spray bei uns am Lager verfügbar. :lol: :lol:



Nach langen probieren und experimentieren hab ich das Produkt mit in unser Programm aufgenommen. :roll:



Also ran an den Ofen

Björn
Björn
Administrator
 
Beiträge: 227
Registriert: 31.12.2005 13:55
Wohnort: FFB

Beitragvon Björn » 27.05.2008 11:47

Servas,



also dieses Trennmittel-Spray ist der absolute Wahnsinn. Super gut.

Habe jetzt Casting-Formen damit eingesprüht und damit Frösche, Herzen etc.... geschmolzen.

Werden wirklich Klasse.

Könnt eigentlich fast alles damit bearbeiten.

:arrow: Keramikformen

:arrow: Edelstahlformen

:arrow: Castingformen

uvm...
Also ran an den Ofen !!!



Björn
Björn
Administrator
 
Beiträge: 227
Registriert: 31.12.2005 13:55
Wohnort: FFB

Beitragvon greenhorn100 » 12.06.2008 06:49

Hallo Björn,



bisher dachte ich, Boro-Nitrid ist nur zum Absenken gut, da es bei irgendwo zwischen 700 und 800 Grad seine Stabilität bzw. seine Trennwirkung verliert.



Bis jetzt habe ich - allerdings ausschließlich meine Stahlformen - Boro-Nitrid gepinselt und nur zum absenken benutzt. Vor längerer Zeit mal einen Schmelztest gemacht, der aber definitiv nicht funktioniert hat. Das Glas hat sich das Trennmittel quasi "einverleibt".



Gruß



Greenhorn
Wenn Du es eilig hast, gehe einen Umweg! (chin. Weisheit)
greenhorn100
 
Beiträge: 19
Registriert: 13.03.2006 10:41
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Björn » 12.06.2008 20:00

Hallo Greenhorn,

ja das stimmt , was du schreibst. Das gilt aber für das Boron Nitrit Coating aus unserem Programm. Das ist eine Paste, die noch angemischt wird, und dann gepinselt oder gespritzt wird. Hab auch schon gehört, das man es Rollen kann (mit einer kleinen Malerrolle).

Unser BN Spray ist fix und fertig in der Sprühdose mit 500ml.

Dose schütteln, dünn auf die Form (Edelstahl oder Keramik oder...) einsprühen und FERTIG.

:lol: :lol: :lol:

Kaum Arbeitsaufwand, Zeitersparnis und ein super Ergebnis.

Du wirst zufrieden sein.

Probier es einfach mal aus. Wäre die Art.Nr. 3565099
Also ran an den Ofen !!!



Björn
Björn
Administrator
 
Beiträge: 227
Registriert: 31.12.2005 13:55
Wohnort: FFB


Zurück zu Fusing Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste