Apollo Ringsäge von Gemini

Hier werden Werkzeuge für die Glasbearbeitung beschrieben und erklärt. Alle hier beschriebenen Produkte sind über Ihre GLS erhältlich.

Apollo Ringsäge von Gemini

Beitragvon Björn » 05.07.2013 19:44

Bild



eine wirkliche Alternative und Kombination aus der Taurus 3 und der Revolution XT von Gemini

Die Maschine hat einen Schneidschlitten mit 2 magnetischen verstellbaren Aluwinkeln.

Es gibt drei verschiedene Ringeinsätze im Zubehör.



Einen Diamantring, wie der Standardring bei der Taurus 3.

Bild



ein Doppelband, wie bei der Revolution XT

diese ist oben offen, also auch für Flaschen etc geeignet :shock:

Bild



eine robuste Trennscheibe, wie bei ??????

auch oben offen für Flaschen etc...

Bild



Das Wasser ist unten in der Wasserwanne, und wird durch einen der Ringe automatisch mitgefördert, gekühlt und geschmiert.

Die beiden Letzteren sind am Schärfstein nach zu schärfen.



Lange gerade Schnitte sind relativ schwierig, da der Schlitten nicht so wirklich gerade läuft. aber ich habe schon sehr viel mit dieser Maschine geschnitten, und die Schnittfläche ist mit dem Doppelband super fein gesägt. kein Ausmuscheln. diese Schnittkante kann schon fast nur noch feuerpoliert werden. Auch habe ich von einem ca. 10mm dickem selbstgeschmolzenem Glasstück eine hauchdünne Scheibe ca. 1mm stark abgeschnitten, ohne Ausbrechen etc.



Diese Maschine steht in der GLS FFB im Seminarraum, und kann gerne ausprobiert werden. Sprecht mich dazu einfach an.
Also ran an den Ofen !!!



Björn
Björn
Administrator
 
Beiträge: 227
Registriert: 31.12.2005 13:55
Wohnort: FFB

Zurück zu Werkzeuglexikon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron